Dreamer

Donald Trump orientiert sich an deutscher Asyl-Politik und wirft alles aus dem Land, was – seiner Meinung – Amerikaner „irgendwas kostet“.    Weiterlesen…

Elektromobilität durchgerechnet

Alle reden von Elektromobilität. Mir ist weiterhin unklar, wie das funktionieren soll.    Weiterlesen…

Wieder verzockt

Es ist erschreckend, wie leichtfertig naiv manche Politiker mit Wahlen umgehen. Basierend auf Halbwahrheiten oder substanzlosen Argumenten passieren dann Dinge, die vorhersehbar unvorhersehbar sind.    Weiterlesen…

Kopftuchverbot

Die AfD hat sich eines wirklich überlebenswichtigen Themas für den Wahlkampf angenommen: ein Kopftuchverbot. Doch wie sooft, geht es nur ums Plakative, statt um Ernsthaftes.    Weiterlesen…

Wie „Fakten“ entstehen

Fokus Online vermeldete gestern, „Millionen Deutsch müssen Heizungen umrüsten“. Das fand ich ganz interessant, weil es mit meinem bisherigen Wissen über deutsche Gasimporte kollidiert. Ein bisschen nachbohren, führte zu interessanten Erkenntnissen. Weniger über Gas, mehr über „wie Fakten entstehen“.    Weiterlesen…

Ausgeschulzt

Da hat im wahrsten Sinne des Wortes „die Kraft“ gefehlt: in NRW hat es sich endgültig ausgeschulzt. Gefeiert wie ein Gott, ist Martin Schulz sehr schnell in den Niederungen der Sterblichkeit angekommen.    Weiterlesen…

Relative Solidaritaet

Diese Woche ist es mal wieder ein mediales Fest für den Terror. Dazwischen reihte sich Berlin mit einer eigenwilligen Interpretation von Anteilnahme ein.    Weiterlesen…

Falsche Freunde

Die Definition von „Freund“ hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert.    Weiterlesen…

Qualität und Anspruch

Der aktuelle Werbespot von Samsung ist eine nette Idee, könnte aber die falschen Assoziationen wecken. Zumindest bei mir ist das so.    Weiterlesen…

Bequemlichkeit kostet

Natürlich ist es bequem. Eine Adresse ansteuern, im Suchfeld eingeben, was gesucht wird, kaufen. Allerdings kann die Suche anderswo durchaus lohnen.    Weiterlesen…

Schump

Nachrichten sind momentan äußerst vorhersehbar. Es geht immer um Schump.    Weiterlesen…

Trump und ich

Ich kenne Herrn Trump nicht. Frau Clinton ebensowenig. Wer von den zeternden deutschen Schreiberlingen kann das Gegenteil behaupten?    Weiterlesen…

Die große süße Maus

Frau Behrends von der Berliner CDU macht ihrer Partei gerade zu schaffen. Noch ´ne Baustelle.    Weiterlesen…

Wer rechnen kann ist klar im Vorteil

Ein Händler will und muss Gewinn machen. Eigentlich logisch. Dass er dabei die für ihn attraktivsten Angebote hervorhebt, eigentlich auch. Warum ist das Selbstverständliche so überraschend?    Weiterlesen…

Die erste Medaille seit…

Ein beliebter Moderatoren-Spruch in den Medien ist dieser Tage „die erste Medaille seit…“. Was soll mir das sagen?    Weiterlesen…

Werbung nervt

Natürlich müssen Webseitenbetreiber irgendwie den Aufwand refinanzieren. Je penetranter die Versuche werden, desto intensiver sorgen sie bei mir für Abwehrmaßnahmen. Bis zum Äußersten.    Weiterlesen…

Wenn die Schwelle sinkt

Herr Kleber meint, die öffentlich-rechtlichen Sender müssten „ohne Zögern und ohne Zeitbegrenzung «drauf gehen»“. Ich halte nichts von Dauerpanik und -betroffenheit.    Weiterlesen…

Wie ratsam ist ein öffentlicher Rat?

In Berlin ist Ferienanfang und im Radio werden Tipps gegeben, wie man „entspannt zum Ziel“ kommt. Ich zweifle etwas am Wert des Ratschlags.    Weiterlesen…

Vertraue mir

Die Welt benennt ihn zum coolsten Fernsehfilm des Jahres, die Süddeutsche erkennt einen Kampf gegen geballte Klischees, die Osnabrücker Zeitung nennt ihn langweilig. Das ist die Medienvielfalt zu einem Fernsehfilm des ZDF.    Weiterlesen…

Sinnlose Werbung

Den Postkasten sichten gehört zu den modernen Büro-Ritualen am Morgen. Käffchen und durch. Wobei das „durch“ zunehmend von Kopfschütteln begleitetes Löschen ist.    Weiterlesen…

Drei Stunden pro Tag

88 Mal schaut jeder von uns auf sein Mobiltelefon. Sagt eine Statistik. Was sagt das über uns?    Weiterlesen…

Schluckbeschwerden?

Statt verbrauchter Energie zurück, bringt Mars Plastikstücke mit. Energetisch völlig wertlos, weil unverdaulich. Aber daraus lässt sich was für die Schlagzeilen zimmern.    Weiterlesen…

Mehr Video-Überwachung?

In den gerade gesendeten Nachrichten ruft die CDU nach mehr Videoüberwachung, „wegen der Vorfälle in Köln“. Dabei liegen die Probleme doch wo ganz anders.    Weiterlesen…

Wohin mit dem Geld?

Entweder, Bloggen macht steinreich, oder es gibt Leute, bei denen das Geld im Keller wächst. Anders kann ich mir nicht erklären, warum es Menschen gibt, die sich neue Geräte nur mit dem Ziel kaufen, sie zu zerstören.    Weiterlesen…

Da regnet es gerade…

Die Sonne hat mich heute durch das Arbeitszimmer-Fenster begrüßt, ein etwas wolkiger, aber auch strahlend blauer Himmel lässt auf einen schönen Spätsommertag hoffen. Aber das bilde ich mir offenbar alles nur ein.    Weiterlesen…

Käpt'n Blaubär und die braunen Säcke

Mein Bruder hat mir einen Link geschickt. Ich bin „eigentlich“ nicht so der Im Internet Video-Kucker. Wobei es manche gibt, die es schlicht wert sind, dass man sie sich ansieht. Das hier ist so eins:    Weiterlesen…

Sollte man machen

Heute morgen lief ein Beitrag bei NDR 2, in dem Reporter undercover die Mängel aufgedeckt haben (wollen), die bei der Betreuung von Flüchtlingen in Deutschland herrschen würden. Klar gibt es Mängel! Na und?    Weiterlesen…

Schwachsinn zum Frühstück

Wie für viele andere gehört zur Aufwachphase auch bei mir der Griff zum Radio. Heute morgen war ich offenbar etwas wacher als sonst. Was ziemlich fatal war.    Weiterlesen…

Sommerpause, Medien und Haus-Tiere

Wie jedes Jahr machen die Rundfunkanstalten — private und öffentlich rechtliche — Sommerpause. Bei den Privaten ist mir das egal. Bei den öffentlich-rechtlichen ärgert es mich. Denn mit meinen Zahlungen dafür darf ich keine Pause machen. Da wird munter Monat für Monat frisches Geld genommen. Für abgestandene Konserven.    Weiterlesen…

Zuhören

Serienmäßige Sonderausstattung. Das sagte die Stimme aus dem Off der Werbung wirklich. Da frage ich mich doch, ob die mich für dumm verkaufen wollen (was sehr wahrscheinlich ist), oder ob sie selbst keine Ahnung haben (was sehr gut möglich ist).    Weiterlesen…