Abwärtskompatibilität

Mehrfach wurde darauf hingewiesen, die NoSi-Seiten sähen mit dem IE6 „komisch“ aus.

Das ist die diplomatische Info. Die Seiten sahen mit dem IE6 ziemlich katastrophal aus. Aus nicht ganz nachvollziehbaren Gründen (vermutlich bei irgend einer Nacht- und Nebelaktion auf den Webseiten) kam offenbar ein kleines, aber für den IE6 ziemlich wichtiges Stück Format-Anweisungen unter die Räder.

Wenngleich der IE6 aus verschiedenen Gründen eigentlich nicht mehr eingesetzt werden sollte, ändert es nichts daran, dass er doch noch erschreckend häufig eingesetzt wird. Wenngleich weiterhin das Update der Software dringend angeraten wird (kostet nichts, bringt aber erheblich mehr Sicherheit und auch Komfort), sollen IE6-Benutzer nicht länger in die Röhre schauen. Denn oftmals liegt es ja nicht am Nutzer, sondern an Rahmenbedingungen, auf die kein Einfluss genommen werden kann.

Den Hinweisgebern sei hiermit gedankt - es wird zwar nicht immer gleich „gesprungen“, aber ignoriert werden Infos und Anmerkungen keineswegs. Kann halt manchmal etwas dauern. Damit alle etwas davon haben, wurde das Layout noch etwas verfeinert, damit auch bei verkleinerter Darstellung („halbe Fensterbreite“) die Anzeige lesbar bleibt. Das gilt jedoch nur für die neueren Browser - der IE6 unterstützt diese Technik leider nicht. Ein Grund mehr, über ein Update nachzudenken. Oder Firefox bzw. Opera auszuprobieren. Die sind ebenfalls kostenfrei erhältlich.